Monatliche Archive

Januar 2019

NDM Halle Männer, Frauen und Jugend U20

By | Allgemein, Jugend, Leistungssport, Wettkämpfe

Hier finden Sie für die Norddeutschen Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U20 am 02./03.02.2019 in Neubrandenburg die aktualisierte Ausschreibung mit dem Zeitplan  (Stand 26.01.2019), die Teilnehmerliste nach Vereinen und die Meldeliste nach Disziplinen einsehen.

 

Live Ergebnisse können Sie bei Seltec im laportal unter https://laportal.net/Competitions/Details/1393 verfolgen.

Favoritensiege am Opferberg

By | Ergebnisse, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

Am Abend vor dem Rennen gab es noch einige Diskussionen um Streckenbeschaffenheit und Spikeverbot. Aber wie so oft wird vieles nicht so heiss gegessen wie gekocht. Am Sonntag präsentierte sich die Strecke für die Hamburger Crosslaufmeisterschaften in hervorragender Verfassung und auch ohne Spikes sehr gut belaufbar. So standen dann auch nahezu alle Favoriten hochmotiviert an der Startlinie am Opferberg.

Zum Start der Mittelstrecke hörte es auf zu regnen und sogar ein bisschen blauer Himmel war zu erahnen. Nach der kleinen Auftaktrunde gab es noch ein sehr kompaktes Spitzenfeld mit allen Favoriten. Erst Eingangs der zweiten Runde zog Max Schröter (Hamburg Running), Anfang Januar schon Zweiter beim Bergedorfer Crosslauf, das Tempo an und das Feld auseinander. Nur Tim Hoenig (Hamburg Running) und Julius Schröder (Turnerbund Hamburg Eilbeck) konnten jetzt noch folgen. Letzterer versuchte sein Glück dann an einer langen Steigung, musste Tim und Max dann allerdings auf dem Gefällstück etwas ziehen lassen.  Mittelstreckler Tim Hoenig spielte seine Qualitäten auf der Zielgeraden aus und sicherte sich den Sieg und Meistertitel vor Max Schröter und Julius Schröder.  Hinter den Dreien folgten Million Tekle (Hamburg Running), ein starker Felix Schönfeldt (Turnerbund Hamburg-Eilbeck) und Lokalmatador Brhane Gebrebrhan (HNT).

Auch bei den Damen verlief das Rennen sehr spannend. Zunächst machte Lara Brunner (Hamburger SV) das Tempo vor Katharina Josenhans und Nina Albers (beide Hamburg Running). Die routinierte Katharina lag dann am Ende aber vor Nina und der jungen Lara und sicherte sich verdient den Meistertitel!

Auf der folgenden Langstrecke machte Topfavorit Hailezgi Meresie (HNT) das Rennen von Beginn an schnell. Das Feld zog sich weit auseinander und die Spitzenläufer liefen fast alle ihr eigenes Rennen. Hinter Hailezgi folgte bis in‘s Ziel Philipp Sprotte (Hamburg Running). Dahinter stellte sich die Frage, wer von den ambitionierten Marathonläufern die Nase vorne haben würde. „Oldie“ Jon Paul Hendriksen (Laufwerk Hamburg) nutzte seine Erfahrung und seine guten Streckenkenntnisse und  setzte als Dritter ein erstes Ausrufezeichen! Als Vierter kam Benjamin Franke (Hamburg Running) zwar am Ende noch einmal etwas auf, konnte die Lücke aber nicht mehr schließen. Sören Bach (Hamburg Running) kam mit der profilierten Strecke nicht so gut zurecht und musste am Ende sogar noch Vereinskamerad Andreas Grieß deutlich vorbeiziehen lassen.

Bei den Damen nutzt Maike Körner (Hamburg Running) die Abwesenheit von ihrer Vereinskameradin Tabea Themann und läuft ungefährdet zum Sieg. Dahinter liegt Mittelstreckensiegerin Katharina Josenhans lange auf dem Silberrang, verliert dann allerdings Runde für Runde an Boden. Am Ende zieht Julia Jablonowski (ebenfalls Hamburg Running) noch deutlich davon und sichert sich Rang 2. Für Katharina gibt es nach Gold zumindest noch Bronze.

Fazit: Tolle, anspruchsvolle Strecke und nahezu alles am Start, was in Hamburg Rang und Namen hat. Zudem liebevoll und mit Herzblut organisiert. Top! Die Ergebnisse von den Hamburger Meisterschaften sind hier einzusehen.

 

DAS ZEHNTEL – Anmeldestart

By | Allgemein, Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Wettkämpfe

Es ist wieder soweit: die Anmeldephase zu Norddeutschlands größtem Kinderlauf „Das Zehntel“ hat begonnen.

Am Sonnabend, 27. April 2019, dem Vortag des Marathon, startet der beliebte Nachwuchslauf in seine 23. Auflage. Die Strecke führt, wie gewohnt, über 4,2 Kilometer rund um die Hamburg Messe und durch die Parkanlage Planten un Blomen. In diesem Jahr werden 10.000 Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2002 bis 2013 erwartet.

Anmeldeschluss – sowohl für Einzel- und Gruppenanmeldungen – ist am 28. März 2019 – vorbehaltlich Ausverkauf!

JETZT ANMELDEN

Weitere Informationen rund um „Das Zehntel“ findet ihr hierebenso wie den  Streckenplan und den Lageplan.

Wir freuen uns auf euch – Aktive wie Helfer – und bedanken uns bereits vorab für euer Engagement!

Mit sportlichen Grüßen
Euer Zehntel Orga-Team

Deutsche Meisterschaften Männer,Frauen 2019 in Berlin

By | Ankündigungen, Service, Wettkämpfe

Praktisches Reise-Paket zu den „Finals 2019“ nach Berlin

Auf zu den „Finals 2019“ in der Hauptstadt! Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) bietet in Kooperation mit dem Busreise-Veranstalter Ikarus ein komplettes Reise-Paket zu den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2019 am ersten August-Wochenende in Berlin. Mit dabei: Anfahrt, Tickets, Hotel und Transfer zur Wettkampfstätte.

Dieses Jahr finden die 119. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften (3./4. August) in einem ganz besonderen Stadion statt: Dem historischen Berliner Olympiastadion! Die deutschen Stars der Europameisterschaften von Berlin kehren 2019 an die Stätte ihres Erfolges zurück und messen sich auf nationaler Ebene. Es geht um die begehrten Meistertitel, Plätze auf dem Podium und Plätze im DLV-Team für die Weltmeisterschaften in Doha (Katar; 28. September bis 6. Oktober).

Insgesamt werden an dem Sport-Wochenende der Superlative unter dem Namen „Die Finals 2019“, das von ARD und ZDF live übertragen wird, zehn Deutsche Meisterschaften mit 3.400 Sportlern ausgetragen. Zu den Sportarten zählen neben der Leichtathletik unter anderen Schwimmen, Triathlon und Turnen.

Der Busreise-Veranstalter Ikarus bietet in Kooperation mit dem DLV vom 2. bis 4. August ein günstiges und praktisches Reise-Paket zur Leichtathletik-DM 2019 an. Das Angebot beinhaltet die Hin- und Rückreise per Bus, zwei Übernachtungen mit Frühstück sowie Eintrittskarten für zwei Tage inklusive Bustransfer vom Hotel zur Wettkampfstätte – dem beeindruckenden Olympiastadion. Das Komplett-Paket kostet pro Person im Doppel- und Dreibettzimmer (Kategorie 2) nur 259 Euro.

Zur Buchung des Reise-Pakets

Tickets und mehr Infos zu den „Finals 2019“ auf www.leichtathletik.de!

 

Landeshallenmeisterschaften Männer, Frauen und Jugend U18

By | Jugend, Leistungssport, Wettkämpfe

Für die gemeinsamen Landeshallenmeisterschaften  Hamburg / Schleswig-Holstein der Männer, Frauen und Jugend U18 am 19./20.01.2019 in der Leichtathletikhalle Hamburg wurde nach Meldeeingang der Zeitplan angepasst. Unter Termine  oder hier können Sie die Ausschreibung mit dem aktualisiertem Zeitplan (Stand 14.01.2019) sowie die Teilnehmerliste nach Vereinen und die Meldeliste nach Disziplinen einsehen.
Wir bitten um Beachtung der neuen Startzeiten. So wurde z.B. der 3.000m Lauf der Männer und Frauen am Sonntag an das Ende der Meisterschaften ab 16:15 Uhr verlegt.
! Auch bei diesen Meisterschaften werden Stellplatzkarten für alle Disziplinen (Läufe und Technik) ausgegeben! Abgabe der Karten am Stellplatz bis spätestens 60 Minuten vor der jeweiligen Disziplin. 

 

 

Landeshallenmeisterschaften Jugend U20/U16

By | Jugend, Leistungssport, Wettkämpfe

Einen dreifachen Erfolg konnte der Hamburger SV bei den gemeinsamen Landeshallenmeisterschaften Hamburg/Schleswig-Holstein in der Weitsprung Konkurrenz der männlichen Jugend U20 für sich verbuchen. Einen kurzen Bericht dazu können Sie unter leichtathletik.de einsehen.

Hier und unter Ergebnisse finden Sie die Gesamtergebnisliste der gemeinsamen Landeshallenmeisterschaften Jugend U20/U16.

Ausbildung zur Trainerin/zum Trainer – C Leistungssport 2019

By | Ankündigungen, Lehre

hhlv-logo-kleinDer Hamburger Leichtathletik-Verband bietet auch im Jahr 2019 wieder eine C-Trainer-Ausbildung an.
Der Umfang der Ausbildung umfasst 120 Lerneinheiten.
Der Ausbildungsgang besteht aus einem Eingangskurs mit 40 LE im Frühjahr und einem sich anschließenden Ausbildungskurs mit 80 LE im Herbst/Winter. Nach dem erfolgreichen Abschluss der gesamten Ausbildung wird die DLV-/DOSB-Lizenz Trainerin/Trainer – C Leistungssport im Profil Kinder/Jugendliche ausgestellt.

Nachfolgend finden Sie/findet Ihr die notwendigen Hinweise und Informationen.

Ausbildungsabschnitt 1: Eingangskurs E 1/19

Termine:                      30./31. März 2019, 14. April 2019 und 27. April 2019
Ort:                                 Leichtathletik-Trainingshalle (Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg)
Gebühren:                   100,00 EUR für TeilnehmerInnen aus HLV-Mitgliedsvereinen
Teilnehmerzahl:      Es werden maximal 16 Teilnehmer*innen zugelassen
Anmeldeschluss:      01. März 2019

Ausbildungsabschnitt 2: Ausbildungskurs A 1/19

Termine:                     27. Oktober 2019 – 02./03. November 2019 – 09. November 2017 –  23./24. November 2019 –
30. November/01. Dezember 2019 (Prüfungen)
Ort:                                Leichtathletik-Trainingshalle (Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg)
Gebühren:                  200,00 EUR für TeilnehmerInnen aus HLV-Mitgliedsvereinen
Teilnehmerzahl:      Es werden maximal 16 Teilnehmer*innen zugelassen
Anmeldeschluss:    01. Oktober 2019

Meldungen an:          Hamburger Leichtathletik-Verband, Carl-Cohn-Straße 71, 22297 Hamburg,
E-Mail: info@hhlv.de

Hier können Sie /könnt ihr die gesamte Ausschreibung und die Gebühren einsehen.

Das Anmeldeformular und den zu unterschreibenden DOSB-Ehrenkodex finden Sie /findet ihr hier.

Für mögliche Rückfragen stehen wir Ihnen und Euch jederzeit und gerne zur Verfügung

Mario Kral                                                                                             Konstantin Körner
Landestrainer Leistungssportentwicklung                       Komm. Vizepräsident Leistungssport und Lehre