AllgemeinAnkündigungenJugendLeistungssportSenioren

Einstellung des Trainingsbetriebes in der Leichtathletikhalle und der Jahnkampfbahn

By 13. März 2020 No Comments

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus wird jeglicher Trainingsbetrieb in der Leichtathletikhalle und der Jahnkampfbahn entsprechend der Allgemeinverfügung der Stadt Hamburg untersagt. Dies gilt auch für Landeskaderathletinnen und -athleten, für die hiermit ebenso der Trainingsbetrieb einzustellen ist. Ob und in welchem Umfang der Trainingsbetrieb für Bundeskaderathletinnen und -athleten ermöglicht werden kann, muss zunächst noch mit dem Landessportamt abgestimmt werden. Weitere Informationen hierzu und zur Dauer der Maßnahme werden zu gegebenem Zeitpunkt auf der Homepage des HLV veröffentlicht.

Zuwiderhandlungen dieser Maßnahme können im Fall der Leichtathletikhalle mittels der Zugangstransponder nachvollzogen werden und führen zum Entzug der Transponder und der Zugangsberechtigung zur Leichtathletikhalle.

Wir bitten um Berücksichtigung und Verständnis.