AllgemeinAnkündigungenJugendLeistungssportSeniorenWettkämpfe

Keine Landesmeisterschaften in Hamburg / Schleswig-Holstein bis Ende Juni

By 21. April 2020 No Comments

Die Termine der Hamburger Meisterschaften und der gemeinsamen Landesmeisterschaften mit dem SHLV rücken immer näher und es sind entsprechende Entscheidungen zu fällen. Der DLV hat aus den bekannten Gründen der derzeitigen Situation bereits diverse Deutsche Meisterschaften absagen bzw. verschieben müssen.

In Abstimmung mit Vertretern des SHLV hat der HLV nun beschlossen, keine Landesmeisterschaften bis zu den Sommerferien, sprich Ende Juni durchzuführen. Davon betroffen sind folgende Meisterschaften:

  • LM Mehrkampf am 16./17.05. in Kiel
  • Langstrecken- und Medleystaffelmeisterschaften am 17.05. in Kiel
  • LM Langstaffeln am 21.05. in Flensburg
  • HM Langstrecke U14 am 21.05. in Pinneberg
  • Team-LM und der HLV-Pokal am 30.05. in Hamburg
  • LM Hindernis am 31.05. in Zeven
  • LM Senioren am 07.06. in Flensburg
  • LM U20 / U16 am 13./14.06. in Hamburg
  • LM Männer / Frauen / U18 am 20./21.06. in Büdelsdorf

Ob und in welcher Form diese oder Teile dieser Meisterschaften nachgeholt werden können, steht noch nicht fest. Die weitere Entwicklung muss daher aufmerksam verfolgt und stetig neu eingeschätzt werden, ebenso welche Vorgaben es von der Bundes- und den Landesregierungen in Hamburg und Schleswig-Holstein gibt. Informationen zu einer möglichen Neuterminierung der Meisterschaften werden so aktuell wie möglich auf der HLV-Homepage veröffentlicht.

Bis dahin wünschen wir allen Sportlerinnen und Sportlern sowie deren Familien und allen Trainerinnen und Trainern beste Gesundheit und weiterhin viel Spaß beim alternativen Training im strahlenden Sonnenschein!