Kategorie

Ankündigungen

Berlin 2018 – Gruppenrabatte

By | Allgemein, Ankündigungen, Jugend, Leistungssport, Senioren, Service, Veranstaltungen, Wettkämpfe

Hallo Leichtathletik-Familie,
liebe Verbands- und Vereins-Verantwortliche der Leichtathletik-Verbände,

nun sind es nur noch knapp 2 Monate bis zum Beginn der 24. Leichtathletik-Europameisterschaften, der größten Sportveranstaltung Deutschlands im Jahr 2018.
Gern möchten wir Euch heute noch einmal auf unsere attraktiven Gruppenrabatte sowie Ermäßigungen für Kampfrichter und DLV-Übungsleiter hinweisen.

Gruppenrabatt
Gruppenrabatte für Einzeltickets und Dauerkarten sind ab 10 Personen und nur im Vorverkauf in den Kategorien PK1 bis PK4 erhältlich.

Ab 10 Personen: 10% Rabatt
Ab 25 Personen: 15% Rabatt
Ab 50 Personen: 20% Rabatt

Gruppen-Special für Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahre
Gemeinsam erleben, gemeinsam sparen: Kinder und Jugendliche von sieben bis 18 Jahre erhalten ab einer Anzahl von 15 Personen 35% Ticket-Nachlass in der PK3 plus eine Freikarte für eine Begleitperson. Das Gruppen-Special kann auf Einzeltickets sowie Dauerkarten angewendet werden und ist für alle Sessions verfügbar. Auch hier gilt: nur im Vorverkauf möglich.

Ermäßigung für Übungsleiter und Kampfrichter des DLV
Übungsleiter und Kampfrichter des DLV haben darüber hinaus die Möglichkeit, ermäßigte Tickets für die Leichtathletik-EM zu erwerben.

Je nach Preiskategorie variiert die Ermäßigung zwischen 15% und 25%.

Bitte beachtet jedoch, dass Gruppenrabatt und „normale“ Ermäßigung nicht miteinander kombinierbar sind.

Bitte verwendet für Eure Buchungen das angehängte Formular und sendet dies an: ticketing@berlin2018.info

Gern könnt Ihr dies auch direkt online ausfüllen unter: http://www.berlin2018.info/tickets/

Sportliche Grüße sendet das

Berlin 2018-Team

Formular Gruppenbuchungen

NATIONALES EM-JUGENDLAGER 2018 IN BERLIN

By | Allgemein, Ankündigungen, Jugend, Veranstaltungen

Du hast Lust die Wettkämpfe zur EM im Berliner Olympiastadion hautnah mitzuerleben und nebenbei noch viele neue Kontakte mit anderen sportbegeisterten Jugendlichen zu knüpfen? Dann melde dich jetzt noch schnell für das DLV-Jugendlager an, das während der EM vom 04.08-13.08.18 in Berlin stattfindet.
Interessierte melden sich bitte spätestens bis zum 03. Juni 2018 beim HLV-Jugendwart Jann Folkers: folkers@hhlv.de
Nähere Informationen finden Sie in der Ausschreibung vom DLV.

 

 

Zeit für Inklusion

By | Allgemein, Ankündigungen, Veranstaltungen

Die „Zeit für Inklusion“ löst die „Woche der Inklusion“ ab und ermöglicht so einen längeren Zeitraum, um auf das Thema Inklusion in Hamburg aufmerksam zu machen. Sie startet am 19. September und endet am 3. Dezember. In diesem gesamten Zeitraum werden in Hamburg erneut zahlreiche Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung stattfinden. Alle sind ganz herzlich dazu eingeladen, sich mit eigenen Aktivitäten an der Zeit für Inklusion zu beteiligen. Nähere Informationen dazu finden sie hier.

 

Exklusives Frühlingsspecial – „2 für 1“

By | Ankündigungen, Jugend, Leistungssport, Veranstaltungen

Liebe Leichtathletikfreunde und -fans,

der Startschuss in die Freiluftsaison 2018 ist gefallen. Mit dem Frühling vor der Tür gibt es vom 1. bis 31.05.2018 Tickets für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg (21./22. Juli 2018) in der Kategorie 2 zum „2 für 1“-Rabatt.
Mit dem DLV-Frühlingsspecial eine Karte kaufen und die zweite kostenlos dazu bekommen (beliebig erweiterbar auf „4 für 2“, „6 für 3“ usw.)! Auch eine tolle Geschenkmöglichkeit zu einem der absoluten Sport-Highlights 2018 in Deutschland – Emotionen, Spannung und sportliche Höchstleistungen garantiert.
Unterstützen Sie die deutschen Top-Athleten auf dem Weg zu den Europameisterschaften 2018 in Berlin. Nürnberg ist für alle Athleten die letzte Chance, sich für die Heim-EM in Berlin zu qualifizieren – es geht um alles!
Tickets erhalten Sie über leichtathletik.de und die Hotline: 01806 – 999 0000*.
*(€ 0,20/Verbindung aus dem dt. Festnetz / max. € 0,60/Verbindung aus dem dt. Mobilfunknetz)
Sichern Sie sich Ihre Tickets und seien Sie live dabei. Wir freuen uns auf Sie!

Eingeschränkte Öffnungszeiten der HLV-Geschäftsstelle im Mai

By | Allgemein, Ankündigungen

Achtung Brückentag: am Freitag, den 11. Mai 2018 bleibt die HLV-Geschäftsstelle geschlossen.

In der Zeit vom 14. bis einschließlich 28. Mai 2018 ist die Geschäftsstelle aufgrund von Urlaub und dienstlich begründeten Abwesenheiten nur sehr unregelmäßig besetzt.

Bitte wenden Sie sich in dieser Zeit mit ihrem Anliegen per E-Mail oder telefonisch an den Geschäftsführer Klaus Jakobs (E-Mail: jakobs@hhlv.de  oder Mobil: 0175 – 728 34 43 )

Ab Mittwoch, 30. Mai sind wir wieder zu den bekannten Geschäftsstellenzeiten für Sie persönlich zu erreichen.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

SPORTTAG INKLUSIV 2018

By | Allgemein, Ankündigungen, Inklusion, Veranstaltungen

Nach den großen Erfolgen in den letzten Jahren veranstaltet der Hamburger Sportbund dieses Jahr  den
„Sporttag inklusiv“ am 09. Juni 2018 zwischen 14 und 18 Uhr auf der Jahnkampfbahn, Linnering. An diesem Tag kann sich jeder, der Spaß an Bewegung hat, in vielen verschiedenen Disziplinen versuchen.
Das Beste daran: Wirklich jeder kann mitmachen. Nähere Informationen zum Tag und den Disziplinen finden Sie hier.
Auch der Hamburger Leichtathletik-Verband ist bereits zum 4. Mal als Premium-Partner des HSB beim „Sporttag inklusiv“ dabei und mit unterschiedlichen Stationen, angelehnt an die Leichtathletik, vertreten.

Also kommt gern vorbei und verbringt einen unterhaltsamen inklusiven Nachmittag an der frischen Luft.

 

Einladung zum Trainerstammtisch am Montag, 14. Mai 2018

By | Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Leistungssport, Senioren, Veranstaltungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Vereinsmitglieder,

im Nachgang des letzten HLV-Verbandstages möchten wir, der HLV-Verbandsrat, wieder mit Ihnen und Euch einen Trainerstammtisch durchführen, um über aktuelle Themen aus der Hamburger Leichtathletik zu diskutieren. Geplant ist dieser Stammtisch für Montag, 14. Mai 2018 in der Räumlichkeiten der Sporthalle Hamburg (Krochmannstraße 55). Beginn ist um 20:00 Uhr. Die folgenden Themenschwerpunkte haben wir vorgesehenen:

  1. Schaffung neuer Wettkampfformate für Kinder und Jugendliche zur Steigerung der Attraktivität der Leichtathletik (Mannschaftswettbewerbe, Wettkampfserien im Ligaformat)
  2. Neubesetzung des Vizepräsidenten Leistungssport und Lehre (Präsentation und Diskussion über die Aufgaben und Tätigkeitsfelder, Gewinnung potentieller KandidatenInnen)
  3. Neubesetzung des Vorsitzes im Wettkampfausschuss (Präsentation und Diskussion über die Aufgaben und Tätigkeitsfelder, Gewinnung potentieller KandidatenInnen)
  4. Sonstiges (eigene Themenvorschläge)

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme aus den Reihen unserer Vereine und bitten um eine kurze Rückmeldung an den HLV-Geschäftsführer Klaus Jakobs: jakobs@hhlv.de

Sportliche Grüße

Konstantin Körner
Sprecher des Verbandsrates

Hier geht es zur Einladung (pdf)

Projekt „Athletiktraining für den Hamburger Spitzensport“

By | Ankündigungen, Jugend, Lehre, Leistungssport, Veranstaltungen

Hamburger Leichtathletik-Verband bringt mit Unterstützung der Stiftung Leistungssport Hamburg das Projekt „Athletiktraining für den Hamburger Spitzensport“ auf den Weg.

Die physischen sowie koordinativen Anforderungen und Belastungen sind in den letzten Jahren über alle Sportarten hinweg immer größer geworden. Ein Ende dieses Prozesses lässt sich derzeit kaum ausmachen.   Damit   gewinnt   der   Stellenwert   des   Athletiktrainings   mit   den   Schwerpunkten Fitness, Rehabilitation, Prävention, Regeneration und Leistungsmaximierung im Spitzensport immer weiter an Bedeutung.

Das hat der Hamburger Leichtathletik-Verband (HLV) mit Unterstützung der Stiftung Leistungssport Hamburg (Stiftung) zum Anlass genommen, um mit dem Projekt „Athletiktraining für den Hamburger Spitzensport“ ein außergewöhnliches Konzept auf den Weg zu bringen. Als Kooperationspartner konnte die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) gewonnen werden. Eines der Hauptziele ist, die Sportlandschaft und damit die Sportarten des Hamburger Bundesligakalenders zu bereichern.

Aufbauend auf die vorliegenden theoretischen Erkenntnisse wird ein praxisorientierter Leitfaden für das sportliche (Hoch-)Leistungstraining mit methodischen Leitlinien zur Trainingsplanung und Leistungsoptimierung vorgestellt. Aus der Praxis für die Praxis wird der ehemalige Weltklasse- Weitspringer Sebastian Bayer die beschriebenen Inhalte „Sportart übergreifend“ und „Sportart verbindend“ vermitteln.

Sebastian Bayer, mehrfacher Europameister und mit 8,71 Metern Hallen-Europarekordhalter im Weitsprung, ist begeistert von dem geplanten Projekt. „Ich freue mich sehr, mein Wissen und meine Erfahrung aus der Leichtathletik jetzt mit den anderen Sportarten zu teilen“, sagt der 31-Jährige. In einem Videoclip [https://www.youtube.com/watch?v=WtH2I6rc7zQ&feature=youtu.be] stellt Sebastian Bayer sich und das Projekt kurz vor. Interessierte Verbände und Vereine aus dem Bundesligakalender können direkt mit ihm Kontakt aufnehmen: bayer@hhlv.de. Weitere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Pressemitteilung.

Klaus Jakobs                                                                                            Alexander Harms
Hamburger Leichtathletik-Verband                                                   Stiftung Leistungssport Hamburg
Geschäftsführer                                                                                       Geschäftsführer

 

Projekt „Athletiktraining für den Hamburger Spitzensport“

Kontaktdaten: Sebastian Bayer
Hamburger Leichtathletik-Verband
Athletiktrainer/Projektkoordinator
E-Mail: bayer@hhlv.de

Klaus Jakobs                                                                                    Alexander Harms
Hamburger Leichtathletik-Verband                                                    Stiftung Leistungssport Hamburg
Geschäftsführer/Projektleiter                                                               Geschäftsführer
Telefon: 040 / 8888 0358                                                                     Telefon: 040 / 36 138 – 708
Mobil: 0175 / 728 3443                                                                          E-Mail: Alexander.Harms@hk24.de
E-Mail: jakobs@hhlv.de

 

Pressemitteilung vom 01. Mai 2018  (pdf)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                       

Infomaterial zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung

By | Ankündigungen, Service

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz lösen im Mai 2018 bisherige nationale Bestimmungen ab – Veränderungen ergeben sich auch für Vereine und Verbände.
Mit der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird ab 25. Mai 2018 das europäische Datenschutzrecht vereinheitlicht. Damit gehen Veränderungen für Organisationen einher, die personenbezogene Daten teilweise oder ganz automatisiert verarbeiten oder speichern. Somit sind auch Vereine betroffen.
Der erste Schritt zur Umsetzung der neuen Bestimmungen ist eine Bestandsaufnahme aktueller Prozesse der Datenverarbeitung.
Der Hamburger Sportbund hat auf seiner Homepage dazu wichtige Informationen zusammengestellt.