Skip to main content
Category

Lehre

Zweiteiliger HLV-Lehrgang zum Hindernislauf

By Ankündigungen, Jugend, Lehre, Leistungssport, Service, Veranstaltungen

Zum Ende des Jahres und mit Fortsetzung im Frühjahr kommenden Jahres plant der Hamburger Leichtathletik-Verband (HLV) in Person von Landestrainer Lauf (Bahn) Andreas Grieß einen zweiteiligen Lehrgang zum Hindernislauf.

Was?

Unter dem Motto “Nächste Saison laufen wir Hindernis” wollen wir möglichst viele Trainer:innen und Athlet:innen der HLV-Mitgliedsvereine dazu befähigen, in der kommenden Saison bei Hindernisrennen an den Start zu gehen. Unser Ziel ist, die Teilnehmerzahlen bei den an Pfingsten in Zeven ausgetragenen Landesmeisterschaften aus Hamburger Sicht in allen Jugend-Klassen zu erhöhen. Dazu wollen wir uns in der Saisonvorbereitung zwei Mal zu gemeinsamen Lehrgängen treffen und wenn gewünscht auch darüber hinaus im Austausch bleiben.

Wer? (Zielgruppe)

Die Lehrgänge richten sich an Athlet:innen, die 2024 der U16, U18 oder U20 angehören und Interesse daran haben, (erstmals oder erneut) Rennen im Hindernislauf zu bestreiten, sowie an deren Trainer:innen. Auch interessierte Trainer:innen, die derzeit keine in Frage kommenden Jugendlichen haben, sind herzlich eingeladen.

Willkommen sind:

  • Trainer:innen mit ihren Athlet:innen (Idealfall), aber auch
  • Athlet:innen ohne ihren Coach (in diesem Fall bitte dennoch Rücksprache mit Trainer:in halten)
  • Trainer:innen ohne Athleten

Für Trainer:innen mit C- oder B-Lizenz kann eine Teilnahme nach vorheriger Absprache zur Lizenzverlängerung angerechnet werden.

Mit wem?

Die Lehrgänge werden geleitet von Andreas Grieß, A-Lizenz-Trainer Lauf und Landestrainer Lauf (Bahn) im HLV. Die Auftaktveranstaltung wird ferner durch die frühere Spitzen-Hindernisläuferin Jana Sussmann (LT Haspa Marathon Hamburg) unterstützt.

Wann und wo?

1. Lehrgang:
Samstag, 2. Dezember 2023, 10-13 Uhr, Leichtathletik-Trainingshalle, Hamburg-Alsterdorf

  • Allgemeine theoretische Grundlagen (Distanzen, Technik, Training)
  • Erfahrungsbericht von Jana Sussmann
  • Vorbereitende technische Übungen (Hürdenkoordination, Absprünge von Bänken)
  • Gemeinsame ruhige Intervalle (ohne Hindernisse)

2. Lehrgang:
Samstag, 13. April 2024, 10-13 Uhr, Sportanlage Opferberg, Hamburg-Neugraben

  • Austausch: Wie lief es bisher? Fragen? Schwierigkeiten?
  • Vorbereitende technische Übungen (Hürdenkoordination, Vorbereitung Wassergraben)
  • Training des Wassergrabens (an der Weitsprunggrube)
  • Lockeres Überlaufen von Hürden
  • Gemeinsame Intervalle über Hürden

Landesmeisterschaften Hindernis
Sonntag, 19. Mai 2024, Zeven

Es ist möglich, auch nur an einzelnen Lehrgängen teilzunehmen. Eine Teilnahme an beiden Lehrgängen ist aber wünschenswert.

Wie?

Um eine vorherige, formlose Anmeldung per E-Mail an griess@hhlv.de wird gebeten. Für Fragen vorab steht Andreas Grieß unter der angegebenen E-Mail-Adresse sowie unter Tel. +49 170 5486667 zur Verfügung.

Alle Informationen sind auch nochmal zusammengefasst in der Ausschreibung zu finden.

WADA veröffentlicht Verbotsliste 2024

By Allgemein, Anti-Doping, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) weist auf die Veröffentlichung der WADA-Verbotsliste 2024 hin und listet die laut NADA wichtigsten Änderungen gegenüber der Verbotsliste des Jahres 2023 auf.

Turnusgemäß hat die Welt Anti Doping Agentur (WADA) die Verbotsliste (Prohibited List) 2024 veröffentlicht, die am 1. Januar 2024 in Kraft tritt. Hierüber informierte die Nationale Anti Doping Agentur (NADA).

Weiterlesen auf leichtathletik.de.

ANTI-DOPING-NEWSLETTER Oktober 2023

By Allgemein, Anti-Doping, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter Oktober 2023 finden Sie im  folgende Themen:

        • Wichtige Information an DLV-Kaderathlet:innen: Kaderbildung 2023/2024 – Kaderstatus/Testpoolstatus – Meldepflichten – Beendung der aktiven Laufbahn im Bundeskader
        • Das Schmerzmittel Tramadol – ab 1. Januar 2024 im Wettkampf verboten!
        • Verbesserte Dopingprävention: Athlet:innen für Umfrage gesucht
        • NADA-Webseminar „Suchtmittel“
        • GEMEINSAM GEGEN DOPING – Dopingfallen in der Hausapotheke
        • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

ANTI-DOPING-NEWSLETTER September 2023

By Allgemein, Anti-Doping, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter September 2023 finden Sie im  folgende Themen:

        • WHEREABOUTS IV. Quartal 2023 für alle Athlet:innen des World Athletics International-RTP, NADA-RTP und NADA-NTP
        • Lebensmittelrückruf wegen Fälschung mit Sibutramin
        • Jugendbotschafter:innen Doping-Prävention gesucht
        • Aus der NADA – Digitale Anti-Doping-Schulung für Ärzte:innen und Webseminar „Rechte und Pflichten bei einer Dopingkontrolle“
        • Asthma im Sport – NADA-Flyer Asthma-Spray
        • Neues Verfahren – Nachweis von Steroiden auch im Blut
        • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

Plätze für Trainerfortbildung “Strategien zur Sicherstellung ausreichender Bewegungszeit von Kindern und Jugendlichen“ verfügbar

By Allgemein, Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport

Es stehen noch Plätze für die nächste HLV-Trainerfortbildung im Bereich “Grundlagentraining” am 30. September 2023 zur Verfügung. Anmeldungen sind noch bis zum 17. September möglich und es können noch weitere Teilnehmer:innen aufgenommen werden. Wer an dieser Fortbildung teilnehmen möchte, kann sich mittels des Anmeldeformulars per Mail an die HLV-Geschäftsstelle (info@hhlv.de) anmelden. Für mögliche Rückfragen steht die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung. Konkret geht es dabei um die folgende Fortbildung:

HLV-Trainerfortbildung F2/2023: “Strategien zur Sicherstellung ausreichender Bewegungszeit von Kindern und Jugendlichen”

Zielgruppe: Trainerinnen und Trainer im Grundlagentraining (U12-U16)
Referenten:
Andreas Grieß, HLV-Landestrainer „Lauf“ (Bahn), Trainer bei Hamburg Running und Redakteur bei der Fachzeitschrift „Leichtathletiktraining“ und Benjamin Franke, HLV-Landestrainer „Lauf“ (Straße) und Trainer beim LT Haspa Marathon Hamburg
Termin: Sonnabend, 30. September 2023
Ort: Leichtathletikhalle Hamburg (Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg)
Uhrzeit: 12:00 bis 16:00 Uhr
Gebühren: 40,00 € für Teilnehmer aus HLV-Mitgliedsvereinen (siehe Gebühren)
Anmeldung: bis zum 17.09.2023 per Mail unter Verwendung des Anmeldeformulars an info@hhlv.de.

Die Fortbildung wird mit 5 Lerneinheiten (LE) zur Verlängerung der Gültigkeitsdauer von Trainerlizenzen (C- und B-Lizenz) anerkannt. Die vollständige Ausschreibung zur Fortbildung finden Sie hier.

Weitere Fortbildungsangebote des Hamburger Leichtathletik-Verbandes sind in der Rubrik “Lehre” zu finden.

ANTI-DOPING-NEWSLETTER August 2023

By Allgemein, Anti-Doping, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter August 2023 finden Sie im  folgende Themen:

        • NADA-Webseminar „Asthma“
        • DLV-Anti-Doping-Infopoint bei den DM Masters vom 12. bis 13. August 2023 in Mönchengladbach
        • Testosteron-Regelung – Caster Semenya gewinnt vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte
        • Doping-Prävention – Doping einfach erklärt
        • Heftige Kritik an sogenannten „Enhaced Games“
        • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

ANTI-DOPING-NEWSLETTER Juli 2023

By Allgemein, Anti-Doping, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter Juli 2023 finden Sie im  folgende Themen:

        • Wissenswertes zu Rekordkontrollen bei Leichtathletikwettkämpfen – Voraussetzungen zur Rekordanerkennung
        • NADA-Jahrespressekonferenz 2023
        • NADA-Webseminar „Vorstellung der iNADO“
        • In eigener Sache: Senioren EM 2023 Pescara | Premiere: Vortreffen der diesjährigen Masters-EM-Teilnehmer im digitalen Raum
        • ARD-Geheimsache Doping: Dealer – Das riesige Ausmaß der Steroid-Geschäfte
        • Sportrecht: Wo Sport und Staat sich berühren – Ein Wissenschaftspodcast
        • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

Workshop „Jungtrainer:innen“ zur Freiluft-DM 2023 in Kassel

By Allgemein, Ankündigungen, Jugend, Lehre, Leistungssport, Veranstaltungen

Engagement, Netzwerk und Wissen – der Workshop zur Stärkung junger Trainer:innen in der Leichtathletik. Die Deutsche Leichtathletik-Jugend (DLJ) möchte einen Beitrag zur Gewinnung und Förderung junger Trainer:innen leisten und wird in diesem Sommer im Rahmen der Deutschen Meisterschaften einen Workshop durchführen.

Gesucht werden bis zu 100 Jungtrainer:innen im Alter von 18 bis 26 Jahren, die bereits eine Leichtathletik-C-Trainer-Lizenz oder Übungsleiter-Lizenz begonnen oder abgeschlossen haben. „Wir möchten ein Netzwerk aufbauen, euch qualifizieren und gemeinsam überlegen, wie noch mehr junge Menschen für ein Engagement im Sport begeistert werden können. All dies planen wir in einem Workshop im Rahmen der Leichtathletik-DM vom 7. bis 9. Juli in Kassel – sei auch du dabei!“, beschreibt der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) die Initiative.

Bis zum 31. Mai können sich engagierte Jungtrainer:innen (U27) für den Workshop in Kassel über dieses Online-Formular bewerben. Je Landesverband können mindestens fünf Teilnehmende entsendet werden. Die finale Auswahl der Teilnehmenden erfolgt nach der Bewerbungsphase gemeinsam mit dem jeweiligen Landesverband.

Die Ausschreibung sowie weitere Informationen und Einblicke in den letztjährigen Workshop gibt es auf der Webseite der DLV-Jugend.

(Quelle: DLV)

ANTI-DOPING-NEWSLETTER Juni 2023

By Allgemein, Anti-Doping, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter Juni 2023 finden Sie im  folgende Themen:

        • WHEREABOUTS III. Quartal 2023 für alle Athlet:innen des World Athletics International-RTP, NADA-RTP und NADA-NTP
        • Das Schmerzmittel Tramadol – Wichtiger Hinweis
        • NADA-Webseminar „Meldepflichten“
        • Operation Lims – WADA überführt mehr als 200 russische Athleten
        • In eigener Sache: „DLV Jugend-Kongress – Zukunftsforum Next Generation“ vom 08. bis 10. September 2023
        • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

ANTI-DOPING-NEWSLETTER April 2023

By Allgemein, Anti-Doping, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter April 2023 finden Sie im  folgende Themen:

        • World Athletics-Entscheidung – Startverbot für Transgender-Athletinnen bei Frauen-Wettbewerben
        • Frühjahrstreffen der DLV-Jugendbotschafter:innen Doping-Prävention
        • Asthmasprays im Sport – Informationen für Allergiker:innen
        • NADA-Webseminar „Was tun im Krankheitsfall“
        • Prof. Dr. Mario Thevis der Deutschen Sporthochschule Köln erhält den Fresenius-Preis
        • WADA ernennt erste Anti-Doping-Ombusperson für Athlet:innen
        • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)