Kategorie

Senioren

Leichtathleten trauern um Walter Fromm

By | Allgemein, Breitensport, Senioren

Das Präsidium des Hamburger Leichtathletik-Verbandes (HLV) gibt bekannt, dass der Mitbegründer der Leichtathletik-Abteilung des SV Lurup 1923 e.V., Walter Fromm, am vergangenen Montag im 92. Lebensjahr verstorben ist.

Als Jugend- und später als Sportwart war er von 1961 bis 1977 für den HLV ehrenamtlich tätig. Nach fünfzehn jähriger Pause übernahm er 1992 noch einmal für viele Jahre (bis 2003) sehr erfolgreich den Posten des Seniorensportwartes. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er unter anderem mit der DLV- und der HLV-Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Eine Auszeichnung besonderer Art war es für Walter Fromm 1972, dass er zu den 36 Leichtathleten*innen gehörte, die das olympische Feuer für die Sommerspiele in München am 27.08.1972 auf Hamburger Landesgebiet bis zur Landesgrenze in Richtung Kiel trugen.

Auch im hohen Alter ist er der Leichtathletik weiterhin eng verbunden gewesen. So war  er bis vor zwei Wochen noch als Trainer der SV Lurup-„Oldies“, in Vorbereitung auf die im September anstehende Team-DM Senioren*innen, auf dem Sportplatz Vorhornweg in Lurup  tätig.

Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten.

Wolfgang Müller-Kallweit, Präsident

Meldeschluss DM10km, HHM 10km und Halbmarathon

By | Ankündigungen, Breitensport, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

NICHT VERGESSEN:

DM Senioren Wurf-MK u. Langstaffeln

By | Ergebnisse, Senioren, Wettkämpfe

Bei den Deutschen Meisterschaften Senioren Wurf-Mehrkampf und Langstaffeln in Zella-Mehlis (Thüringen) wurde die 3 x 800m- Staffel der StG Hamburg-Harburg in der Besetzung Ingeborg Thoma, Silke Gielen und Wiebke Baseda in der Altersklasse W60 deutscher Meister. Mit einer Zeit von 10:08,26 min erreichte die Staffel rund zwei Minuten vor der Zweitplatzierten Mannschaft, der Staffel der LG Biebesheim / Eschollbrücken /Crumstadt (12:09,71 min), das Ziel.

Herzlichen Glückwunsch

Alle Ergebnisse von dieser Meisterschaft finden Sie hier.

Team DM Senioren*Innen 2018

By | Ergebnisse, Senioren, Wettkämpfe

Für die Team-DM der Senioren*Innen am 22. September in Baunatal in Hessen haben sich vier Hamburger Mannschaften qualifiziert:

M70 /75   StG Hamburger Jungs mit 7.308 Punkten
W40 /45   HNT Hamburg mit 5.836 Punkten
W60 / 65  StG Hamburg- Harburg mit 5.374 Punkten und
W60 / 65  StG Nord-West Hamburg mit 4.551 Punkten

Die Ausschreibung und die Übersicht der qualifizierten Mannschaften finden Sie hier

ANTI-DOPING-NEWSLETTER August 2018

By | Allgemein, Breitensport, Jugend, Lehre, Leistungssport, Senioren

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter August 2018 finden Sie folgende Themen:

  • #icompeteclean – eine Präventionskampagne von NADA und DLV
  • Anpassung des NADA-Standard für Datenschutz
  • IAAF/AIU – Start einer Transparenzoffensive gegen Doping
  • „Gesetzvorschlag in Amerika – Zugriff auf alle Stadien“
  • Berlinger informiert über Weiterführung von Vertrieb und Entwicklung von Dopingkontrollbehältern
  • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

1x Gold, 3x Bronze bei Mehrkampf-DM Senioren in Zella-Mehlis

By | Ergebnisse, Senioren, Wettkämpfe

In Zella-Mehlis, bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren im Mehrkampf, am 14. Juli, traten Wiebke und Heinz Baseda (Grün-Weiß Harburg), sowie Ingeborg Thoma und Thomas Bartling (beide LG Alsternord) im Fünfkampf an.
Wiebke Baseda (W60) sicherte sich in ihrer Altersklasse den goldenen ersten Platz mit dem neuen  Deutschen Rekord von 4.215 Punkten. Der alte Rekord aus dem Jahr 2013, wurde von Ulrike Hiltscher (LG Neiße), mit 4.185 Punkten gehalten. Ihre hervorragenden Leistungen im Einzelnen:
100m >> 15,91 s, Weit >> 4,02 m, Kugel >> 9,61 m, Hoch >> 1,33 m, 800m >> 2:58,86 min.

Die Leistungen zu den Gewinnern der Bronzemedaillen:

Heinz Baseda (M65) errang 3.601 Punkte.
Weit >>4,64 m, Speer >> 37,38 m, 200m >> 28,58 s, Diskus >> 30,73 m, 1.500m >> 6:09,88 min.

Ingeborg Thoma (W65) errang 3.201 Punkte.
100m >> 17,69 s, Weit >> 3,50 m, Kugel >> 7,44 m, Hoch >> 1,06 m, 800m >> 3:44,72 min.

Thomas Bartling (M75) errang 2.458 Punkte.
Weit >>3,29 m, Speer >> 22,95 m, 200m >> 37,68 s, Diskus >> 17,74 m, 1.500m >> 7:30,29 min.

(br)

Alle Ergebnisse können Sie hier  einsehen

Senioren/innen holen 26 Medaillen bei DM in Mönchengladbach

By | Ergebnisse, Senioren, Wettkämpfe

Zu den 3-tägigen Deutschen Meisterschaften in Mönchengladbach (29.06. – 01.07.2018) waren in diesem Jahr wieder 27 Athleten/innen bereit eine Reise ins Ruhrgebiet anzutreten und um Medaillen zu kämpfen oder gute Leistungen/Platzierungen zu erzielen.

Die Erfolge zeigen: es hat sich wieder gelohnt.

Eva Günther-Gräff, W50 (TSG Bergedorf), über die 100m- und 200m-Strecke erlief sie sich jeweils die Goldmedaille in der Zeit von 13,07 s (100m), und 27,23 s (200m).

Wiebke Baseda, W60 (SV Grün-Weiß Harburg), trat in vier Disziplinen an und war mit dreimal Gold (80m Hürden > 14,06 s; 300m Hürden > 53,31 s; Speer > 29,44 m) und einmal Silber über die 400m-Strecke erfolgreich.

Karin Grummert, W60 (SV Grün-Weiß Harburg) errang zwei Bronze-Medaillen (80m Hürden > 17,12 s und Dreisprung > 7,00 m)

Heinz Baseda, M65 (SV Grün-Weiß Harburg), trat in fünf Disziplinen an und gewann einmal Gold über 300m Hürden in 54,57 s. Belegte mit der Höhe von 2,70m den zweiten Platz im Stabhochsprung, und sicherte sich dreimal die Bronzemedaille (100m Hürden > 18,03 s; Hoch > 1,43 m; Weit > 4,72 m).

Michael Loth, M55 (SV St. Georg), gewann Gold in 16,84 s im 100m-Hürdenlauf und mit der Höhe von 3,50 m im Stabhochsprung sicherte er sich die Silbermedaille.

Klaus Gailus, M70 (LG Alsternord), erkämpfte sich im 100m-Sprint den dritten Platz in 14,11 s und konnte noch einen vierten Platz über 200m in 30,69 s für sich verbuchen.

Hans-Joachim Lange, M80 (LG Alsternord), gewann Silber über 200m in 35,51 s und Bronze über 100m in 16,05 s.

Hartmann Knorr, M75 (LG Alsternord), konnte die Goldmedaille für 300m Hürden in 59.66 s in Empfang nehmen.

Alexander David, M45 (TSG Bergedorf), trat über die Sprintstrecken 100m und 200m an und gewann jeweils eine Silbermedaille (12,07 s und 24,44 s).

Die TSG Bergedorf gewann mit der 4x100m-Staffel, in der AK M35, die Bronzemedaille in der Besetzung A. David – J. Witte – R. Prüßing – S. Müller, mit der Zeit von 47,02 s.

Die 4x100m-Staffel der StG Hamburger Jungs (AK M70) erreichte in der Besetzung H.-J. Lange – K. Gailus – H. Keck – H. Knorr den vierten Platz mit der Zeit mit der sehr guten Zeit von 60,81 s.

Alle weiteren Ergebnisse der Seniorenmeisterschaften finden sie hier

(br)

 

Helferaufruf für die NDM Männer, Frauen und Jugend U18

By | Allgemein, Breitensport, Homepage, Jugend, Senioren, Wettkämpfe
Der Hamburger Leichtathletik-Verband ist in diesem Jahr zum zweiten Mal Ausrichter einer  Norddeutschen Meisterschaften (NDM). Am 07./08. Juli finden in der Jahnkampfbahn (Linnéring 3, 22299 Hamburg) die NDM der Männer, Frauen und Jugend U18 statt.
Der Meldeschluss war am vergangenen Dienstag . Mit dem Rekordmeldeergebnis von 846 Teilnehmern/Innen versprechende diese Meisterschaften hochklassige und spannende Wettkämpfe zu werden.
Um am Freitag die Sportanlage für die zahlreichen Wettbewerbe  vorzubereiten und  die Veranstaltung am Wochenende Zeitplan- und regelgerecht durchführen zu können, sind  viele, viele helfende Hände gefragt. Daher rufen wir noch einmal alle Vereine des HLV auf, uns bei der Vorbereitung am Freitag und der Meisterschaft am Sonnabend/Sonntag mit Helferinnen und Helfern zu unterstützen.
Der Platzaufbau erfolgt am Freitag, 06. Juli ab 17:00 Uhr. Am Sonnabend / Sonntag benötigen wir Helferinnen und Helfer an allen Anlagen (zum Bedienen der Anzeigentafeln, zum Protokollieren der Ergebnisse, zum Ebnen der Sprunggruben und Auflegen der Hochsprunglatten), sowie zum Auf-/Abbau der Hürden und Hindernisse. Die Ausschreibung mit dem  Zeitplan findet ihr hier.
Bitte meldet euch kurzfristig in der HLV-Geschäftsstelle per E-Mail unter info@hhlv.de oder telefonisch: 040 / 88 88 03 51 (Hinweis zu eurer möglichen Einsatzzeit bitte nicht vergessen).

Darüber hinaus liegt an diesem Wochenende am Stellplatz eine Helferliste aus, in der ihr euch eintragen könnt.

Über zahlreiche Rückmeldungen würden  wir uns freuen, denn nur gemeinsam können wir die Veranstaltung bewältigen.
Für Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.
Euer
HLV-Wettkampfausschuss

84 Podestplätze bei den NDM Senioren in Büdelsdorf

By | Ergebnisse, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

45 Hamburger Athleten, weiblich wie auch männlich, waren am Wochenende 16./17. Juni 2018, in Büdelsdorf/Schleswig-Holstein bei den Norddeutschen Meisterschaften der Senioren vertreten.

Sie errangen 84 Podestplätze (1. Platz > 42x, 2. Platz > 30x, 3. Platz > 12x), bei 97 gemeldeten und gewerteten Disziplinen.Bei guten Witterungsverhältnissen (ca. 22°C), konnten unsere Hamburger Teilnehmer einen sehr großen Anteil an guten Leistungen verbuchen.

Hier nur einige Namen, die in ihren Altersklassen Erfolge verbuchen konnten:
Wiebke Baseda (W60, SV GW Harburg) errang 5x Platz 1 und 2x Platz 2.
Heinz Baseda (M65, SV GW Harburg) konnte 5 Meistertitel und einen vierten Platz für sich verbuchen.
Ingeborg Thoma (W65, LG Alsternord) errang 1x Platz 1 und 3x Platz 2
Alexander David (M45, TSG Bergedorf) ist mit drei Starts dabei gewesen und hat 3 Goldmedaillen mit nach Hause genommen.
Enrico Merzdorf (M35, Hamburger SV) errang 2x Platz 1, 2x Platz 2 und 1x Platz 3
Hans-Joachim Lange (M80, LG Alsternord) gewann bei drei Starts 3x Gold; davon einmal mit der 4x100m-Staffel der StG Hamburger Jungs (N. Kubischok, K. Gailus, H.-J. Lange, H. Hufnagel).

Diese Erfolge lassen gute Hoffnungen für eine erfolgreiche DM in Mönchengladbach, am Wochenende 29.06./01.07.2018, aufkommen.

(br)

Alle Resultate auf der HLV-Homepage unter Ergebnisse