Kategorie

Veranstaltungen

Titelkämpfe in Braunschweig werden neu terminiert

By | Ankündigungen, Leistungssport, Veranstaltungen, Wettkämpfe

Die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften, die ursprünglich im Rahmen der Finals am 6. und 7. Juni in Braunschweig stattfinden sollten, werden aufgrund der aktuellen dynamischen Entwicklung in der Coronakrise und der Verschiebung der Olympischen Spiele 2021 neu terminiert.

„Die Titelkämpfe wurden für Anfang Juni festgelegt, um unseren Athleten und Athletinnen eine Qualifikationsmöglichkeit für die Olympischen Spiele in Tokio zu geben. Nachdem die Spiele jetzt auf 2021 verlegt worden sind, werden wir die Titelkämpfe im Sinne aller Athleten und Vereine auf einen neuen Termin verschieben, denn momentan gibt es deutschlandweit keine Chancengleichheit für alle Sportler was die Trainingsbedingungen und damit die Vorbereitung auf die DM betrifft. Derzeit suchen wir nach einer Alternative in der zweiten Sommerhälfte 2020. Sobald wir einen neuen Termin gefunden haben, werden wir umgehend informieren“, sagte DLV-Präsident Jürgen Kessing.

Lernen von Deutschlands besten Athleten*innen: Digitale Sportstunde für Schülerinnen und Schüler

By | Ankündigungen, Jugend, Lehre, Leistungssport, Social Media, Veranstaltungen

Deutschlands Topathleten*innen möchten in der gegenwärtigen Krise einen kleinen Beitrag leisten: In einer digitalen Sportstunde werden sie Schülerinnen und Schülern Einblicke in das Leben als Profisportler*in geben. Per Videochat können Kinder und Jugendliche Fragen an ihre Vorbilder stellen und sich wertvolle Tipps einholen.

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die aufgrund der Schulschließungen den Tag zu Hause verbringen. Die Sportlerinnen und Sportler, deren Trainingseinrichtungen ebenso geschlossen sind, möchten durch diesen Austausch Anregungen und Abwechslung für die Schülerinnen und Schüler bieten.

„Wir alle sind mit Vorbildern aufgewachsen und haben uns über jede Begegnung mit ihnen gefreut. Wir hoffen, dass wir den Kindern mit dieser digitalen Sportstunde zumindest eine kleine Freude machen können“, sagte Max Hartung, Säbelfechter und Präsident von Athleten Deutschland.

In der ersten Sportstunde am Freitag, den 27.03.2020 um 15:30 Uhr, wird Karla Borger, ehemalige Vize-Weltmeisterin im Beachvolleyball, Rede und Antwort stehen. In weiteren Ausgaben warten Spitzensportler*innen wie Alexandra Popp (Kapitänin der Fußballnationalmannschaft), Robin Benzing (Kapitän der Basketballnationalmannschaft), Pamela Dutkiewicz (Hürdensprinterin), Christopher Rühr (Hockeynationalspieler) und Max Hartung (Säbelfechter) auf die Kinder.

Die Sportstunde wird per Webinar stattfinden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern melden sich bitte unter sportstunde@athleten-deutschland.org.

HLV-Kaderlehrgang und Leistungsdiagnostik werden verschoben

By | Allgemein, Ankündigungen, Jugend, Leistungssport, Veranstaltungen

Der HLV-Kaderlehrgang und die geplante Leistungsdiagnostik, welche für den 26.04. geplant waren, werden aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus und der Allgemeinverfügung der Stadt Hamburg nicht an diesem Termin stattfinden. Es wird derzeit nach einem Ersatztermin gesucht, welcher rechtzeitig veröffentlicht und den Kaderathleten*innen und deren Trainern*innen mitgeteilt wird. Wir bitten um Verständnis.

Hamburger Meisterschaften / Hamburgs Beste Drei-/Vierkampf Jugend U14 / Kinder U12 werden verschoben

By | Allgemein, Ankündigungen, Jugend, Veranstaltungen, Wettkämpfe

Die Hamburger Meisterschaften der Jugend U14 und Hamburgs Beste der Kinder U12 im Drei-/Vierkampf, welche für den 25.04. geplant waren, werden aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus und der Allgemeinverfügung der Stadt Hamburg nicht an diesem Termin stattfinden. Es wird derzeit nach einem Ersatztermin gesucht, welcher rechtzeitig veröffentlicht und kommuniziert wird. Wir bitten um Verständnis.

HLV-Verbandstag wird verschoben

By | Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Leistungssport, Senioren, Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage und der Allgemeinverfügung der Stadt Hamburg zur Eindämmung des Coronavirus, die zunächst bis zum 30. April 2020 Gültigkeit hat, muss der für Montag, den 27. April 2020 geplante HLV-Verbandstag abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden.

Bisher eingegangene Anträge werden berücksichtigt, Neuanträge können auch weiterhin eingereicht werden.

Sobald absehbar ist, dass sich die Situation entspannt hat und entsprechende Zusammenkünfte wieder von Seiten der Stadt erlaubt sind, wird das Präsidium einen neuen Termin festlegen und erneut einladen.

Wir bitten um Verständnis.

 

Trainer C-Ausbildung 2020 LA-Leistungssport wird verschoben

By | Allgemein, Ankündigungen, Lehre, Veranstaltungen

Die diesjährige Trainer-C-Ausbildung Leistungssport/Leichtathletik wird aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus nicht an den geplanten Terminen im März und April stattfinden (21./22.03. und 04./05.04.). Es wird derzeit nach Ersatzterminen oder alternativen per Homeoffice zu erledigenden Aufgaben gesucht, welche den Teilnehmern*innen rechtzeitig mitgeteilt werden. Wir bitten um Verständnis.

Trainerfortbildung Kugelstoßen und Diskuswurf wird verschoben

By | Allgemein, Ankündigungen, Lehre, Veranstaltungen

Die Trainerfortbildung mit Markus Münch zum Thema Kugelstoßen und Diskuswurf, welche für den 29.03. geplant war, wird aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus nicht an diesem Termin stattfinden. Es wird derzeit nach einem Ersatztermin im Herbst gesucht, welcher den Teilnehmern*innen rechtzeitig mitgeteilt wird. Wir bitten um Verständnis.

HLV-Verbandstag 2020

By | Allgemein, Ankündigungen, Veranstaltungen

EINLADUNG zum ordentlichen HLV-VERBANDSTAG

am Montag, den 27. April 2020 um 19:00 Uhr


Hamburger Sportbund – Haus des Sports – Alexander-Otto-Saal –
 Schäferkampsallee 1 – 20357 Hamburg 

Der Präsident des Hamburger Leichtathletik-Verbandes, Wolfgang Müller-Kallweit, möchte auf diesem Wege alle Mitgliedsvereine des Hamburger Leichtathletik-Verbandes mit deren Vertreterinnen und Vertreter herzlich zum diesjährigen Verbandstag einladen.

Die vollständige Einladung mit der Tagesordnung können Sie hier einsehen.

HLV-Kampfrichterausbildung 2020

By | Ankündigungen, Breitensport, Lehre, Leistungssport, Veranstaltungen, Wettkämpfe

Die Freiluftsaison steht vor der Tür und die Planungen für die Vereinsveranstaltungen und die Landesmeisterschaften nehmen konkrete Formen an. Um den Pool der Hamburger Kampfrichterschaft zu erweitern und den Vereinen die Möglichkeit zu eröffnen, bei ihren Sportfesten eigene, ausgebildete KampfrichterInnen einzusetzen, bietet der Hamburger Leichtathletik-Verband am Wochenende 04./05. April 2020 eine Kampfrichterausbildung in der Jahnkampfbahn an. Die Aufgaben und Einsatzbereiche an den Anlagen auf dem Sportplatz oder als Starter, Zeitnehmer und in der Gerätekontrolle sind vielfältig.

Interessierte, die Lust und Zeit haben, sich zukünftig als KampfrichterIn bei den Vereins- und  Verbandsveranstaltungen zu engagieren, möchten wir bitten, sich per Mail unter Verwendung des Anmeldeformulars über die HLV-Geschäftsstelle (info@hhlv.de) anzumelden.

Anmeldeschluss ist Sonnabend, der 21. März 2020.

Die Ausschreibung zur Ausbildung finden Sie hier.