Kategorie

Wettkämpfe

DM Hallen-Mehrkampf am 28./29.01. in Hamburg

By | Ankündigungen, Leistungssport, Veranstaltungen, Wettkämpfe

Am kommenden Wochenende werden in Hamburg die Deutschen Hallenmeisterschaften im Mehrkampf ausgetragen. Neben Titeln geht es auch um gute Punktzahlen – denn die lassen auf eine Einladung zur Hallen-EM in Belgrad hoffen. Aussichtsreich geht besonders Mathias Brugger an den Start.

Den vollständigen Bericht können Sie auf leichtathletik.de lesen.

Auch das Hamburger Abendblatt vom 26.01. hat in seiner Ausgabe über die DM einen Vorbericht veröffentlicht.

 

Gelungener Hallensaisonauftakt für Nadja Käther und Jana Sussmann

By | Allgemein, Ergebnisse, Leistungssport, Wettkämpfe

Das Beste zum Schluss: Dieses Motto galt auch für den zweiten Tag der Hallenmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein in der Hansestadt. Im abschließenden 3.000-Meter-Rennen der Frauen durften sich im Ziel gleich vier Starterinnen über die Erfüllung der Norm für die Deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig freuen. Nadja Käther war zufrieden mit ihrem Einstieg in die Weitsprung-Saison.

Hier können Sie zu den vollständigen Artikel auf leichtathletik.de lesen.

Hamburger Meisterschaften Cross

By | Allgemein, Ergebnisse, Veranstaltungen, Wettkämpfe

christina_gerdes_hsv_2

Christina Gerdes (Hamburger SV) und Jan Simon Hammann (Hamburg Running) siegen beim 52. Crosslauf im Bergedorfer Gehölz und werden Titelträger bei den Hamburger Crossmeisterschaften.
Die Läuferin vom HSV setzte sich im Frauenlauf in der Meisterschaftswertung in 20:55 min gegen Svenja Meyer (Hamburg Running, 22:20 min) und ihrer Vereinskameradin Maike Körner (22:46 min) durch.
Im Lauf über die lange Strecke (9.900m) im Rahmen des Bernd Looft Memorial Race dominierte Jan Simon Hamman. Mit einer Zeit von 31:11 min erreichte er das Ziel fast eine Minute vor Mourad Bekakcha (HSV, 32:09 min), dem Zweitplatzierten in der Meisterschaftswertung und Philipp Sprotte (Hamburg Running, 32:35).

Die Wertung auf der Mittelstrecke der Männer (3.100m) konnte Mathias Jarck (HSV) in 9:03 min für sich entscheiden.

In der weiblichen Jugend U18 siegte Sophie Vahl von der LAV Hamburg-Nord (12:02 min) und bei der Jugend U20 Lara Brunner vom HSV in 12:05 min.
Bei männlichen Jugend U18 lief  Ole Grot von der TSG Bergedorf in 10:51 min zum Titel und Michael Kidus (Hamburg Running, 10:41 min) bei der männlichen Jugend U20.

Herzlichen Glückwunsch den Siegerinnen und Siegern sowie den Platzierten.

Die Meisterschaftsergebnisse können Sie hier einsehen.

Artikel Hamburger Abendblatt vom 09.01.2017

Bericht auf leichtathletik.de zum Bergedorfer Cross

 

 

LM Halle Jugend U20 und U16

By | Allgemein, Ankündigungen, Leistungssport, Veranstaltungen, Wettkämpfe

hhlv-logo-klein475 Teilnehmer aus 78 Vereinen haben sich für die ersten Landesmeisterschaften 2017 in der SHLV
Jugend U20 und U16 am 14./15.01.2017 in Hamburg gemeldet. Die Teilnehmerlisten sind jetzt sortiert nach Vereinen und nach Disziplinen hier und auf der HLV-Homepage unter Termine einsehbar.

Im Weitsprung der W14 und W15 wurde die maximale Teilnehmerzahl erreicht, so dass hier Absagen erfolgen mussten.

Der Zeitplan wird nun auf Grund der Meldungen überarbeitet und  Anfang der nächsten Woche u.a. auf der HLV-Homepage unter der Seite der Veranstaltung veröffentlicht.

Das Berlin 2018 – Weihnachtsspecial

By | Allgemein, Ankündigungen, Veranstaltungen, Wettkämpfe

Logo_berlin_2018Berlin ruft – und Millionen von Touristen folgen diesem Ruf Jahr für Jahr zum Besuch der bunten Metropole an der Spree. Und 2018 wird Berlin als einer der angesagten Hotspots in Europa noch interessanter: Zu den 24. Leichtathletik-Europameisterschaften reisen die besten Athleten des Kontinents nach Berlin. Warum nicht beides kombinieren? Einen aufregenden Städtetripp und Weltklasse-Leichtathletik im spektakulären Olympiastadion Berlin zu einem super günstigen Preis bietet das Berlin 2018-Weihnachtsspecial.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Angebot.

 

Anwärter machen sich fit für Prüfung zum „Nationalen Starter“

By | Allgemein, Wettkämpfe

logo-dlv-nike_2016_17Insgesamt 19 Starter aus einem Großteil der Landesverbände – sowie jeweils ein Gast aus Österreich und der Schweiz – haben sich kürzlich in der Akademie Frankenwarte in Würzburg zu einem Vorbereitungslehrgang für die Prüfung zum „Nationalen Starter“ getroffen.

Vom Hamburger Leichtathletik-Verband hat sich  Anke Niemann (1.R.,li.) der Ausbildung gestellt.

Den vollständigen Bericht auf leichtathletik.de können Sie hier lesen.

 

 

Verstärkung für die Kampfrichter des HLV

By | Allgemein, Lehre, Wettkämpfe

 

Kariausbildung_2016Am vergangenem Wochenende fand unter Leitung von Anke Niemann die diesjährige  Kampfrichter-Ausbildung statt.
Zwölf Interessierte nahmen an der Ausbildung in der Jahnkampfbahn teil,  um sich für zukünftige Vereins- und Verbandsveranstaltungen Regel kundig zu machen. Der Hamburger Leichtathletik-Verband beglückwünscht alle TeilnehmerInnen zur erfolgreich abgelegten Prüfung und freut sich auf die Unterstützung bei den anstehenden Sportfesten.

Alle, die jetzt im Herbst die Ausbildung verpasst haben, bzw. verhindert waren haben die Möglichkeit sich schon frühzeitig für die nächste Ausbildung am 01./02. April 2017 anzumelden. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Anke Niemann (E-Mail: anke.niemann@gmx.de )

Den ausführlichen Bericht  eines Teilnehmers der Herbst-Ausbildung finden Sie auf der Homepage des Vereins Hamburg Running .