LeistungssportWettkämpfe

Marcel Leuze für 24-Stunden-WM nominiert

Nach  der Silbermedaille bei den Deutschen Meisterschaften im 24-Stunden-Lauf , im August in Bottrop mit erlaufenden herausragenden 238,524 km kann sich Marcel Leuze  vom Turnerbund Hamburg Eilbeck nun über seine Nominierung vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die Weltmeisterschaften im 24-Stunden-Lauf freuen, die am 26./27. Oktober im französischen Albi stattfinden.

Der Hamburger Leichtathletik-Verband  wünscht ihm viel Erfolg!

Einen kurzen Bericht mit der Mannschaftsaufstellung können Sie auf leichtathletik.de lesen.