BreitensportSeniorenWettkämpfe

17 Podestplätze bei Senioren-Hallenmeisterschaften in Erfurt

By 2. März 2020März 5th, 2020No Comments

Unsere Hamburger Athleten, weiblich wie auch männlich, waren wieder sehr erfolgreich vertreten. Sie brachten 17 Medaillen mit nach Hause. Davon 8x Gold, 3x Silber und 6x Bronze.

Hier die Ergebnisse (nach AK/alphabetisch) zu den Medaillengewinnern:

W60    Karin Grummert (SV GW Harburg)   3. Platz 60m Hürden in 12,77 s
W65    Ingeborg Thoma (LG Alsternord)   3. Platz Weitsprung mit 3,40 m
W75    Gudrun Mellmann (SV Lurup)   1. Platz Hammerwurf mit 29,70 m

M35     Nils Arne Thamer (HSV)   3. Platz 200m in 24,61 s
M55     Michael Loth (SV Sankt Georg)   1. Platz Stabhoch mit 3,30 m,   3. Platz 60m Hürden in 9,92 s
Rüdiger Möhring (TSG Bergedorf)   3. Platz Hammerwurf mit 42,17 m
Klaus Prieske (Hamburger Laufladen)   1. Platz 3.000m in 9:55,74 min
Martin Wams (Hamburg Running)   1. Platz 800m in 2:14,33 min

M75     Hans-Jürgen Mest (SV Polizei)   3. Platz Kugel 10,64 m

M80     Reinhard Dahms (LG Alsternord)   2. Platz Stabhoch 2,20 m,   2. Platz Weitsprung mit 3,71 m
Hartmann Knorr (LG Alsternord)   1. Platz 400m in 79,93 s,   1. Platz 800m in 3:06,45 min

M85     Horst Hufnagel (LG Alsternord)   1. Platz 200m in 39,04 s,   1. Platz 60m in 11,05 s.

Staffelwettbewerbe:

Die Hamburger Senioren waren in diesem Jahr leider mit nur einer 4  x 200m-Staffel auf dem Podest vertreten.

In der AK M40 startete die TSG Bergedorf mit Alexander David, Ronny Prüßing, Sven Müller und Matthias Kurz. Sie holten sich die Silbermedaille in der sehr guten Zeit von 1:43,90 min.

Herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnerinnen und -gewinnern sowie den Platzierten.

Viele weitere gute Leistungen und Platzierungen der Hamburger Athleten und Athletinnen sind auf der HLV-Homepage unter Ergebnisse oder hier zu finden.

Ausführliche Berichte über die Meisterschaften können Sie auch auf leichtathletik.de und auf der Homepage der LG Alsternord Hamburg e.V. lesen.

(br)